good weather forecast
Good Weather Forecast
Rocken mit euch in den Sonnenuntergang

Highlights
Mehr erfahren

action
Action und Spaß
Bei verschiedenen Workshops
marco michalzik
Katechese mit
Marco Michalzik
one collective
Lobpreis mit
One Collective

Alles Wichtige rund um Praise im Park

„Praise im Park“ ist das größte katholische Jugendfestival des Bistums Fulda. Das Fest findet Open Air im Klosterpark Hünfeld statt und ist eine abwechslungsreiche Mischung aus netten Menschen, profiliertem Programm, Gottesdienst, Action und Musik.

Seine Wurzeln hat die Veranstaltung im „Fest des Glaubens“, das ab 1996 jährlich im Schönstattzentrum Dietershausen gefeiert wurde. Seit 2016 findet der Jugendtag unter neuem Namen und mit verändertem Programm in Hünfeld statt.


Zeitablauf:

14:00 Uhr
Einlass und Kartenverkauf

Um 14:00 Uhr startet der Einlass und Kartenverkauf. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen 🙂

15:00 Uhr
poetry slam mit Marco Michalzik, Gottesdienst und mehr

17:00 Uhr
openspace

Um 17:00 Uhr starten die Workshops. Nebenbei gibt es leckeres Essen.

20:00 Uhr
Konzert mit Good Weather Forecast

Ab 20:00 Uhr rocken Good Weather Forecast zusammen mit euch in die Nacht!

21:00 Uhr
Lobpreis

Zuletzt startet um 21:00 Uhr der Lobpreis mit One Collective.

 


Tickets:

Der Eintrittspreis für Praise im Park umfasst das komplette Programm inkl. Konzert plus Essen all you can eat. Er kostet dich bei Voranmeldung bis 31. Juli 2018 nur 9 Euro, ab 01. August 2018 dann 12 Euro. An der Tageskasse kostet das Ticket 15 Euro. Hier kannst du dich voranmelden:
Zur Anmeldung

Neuigkeiten rund um Praise im Park

So findet ihr uns:

Weitere Informationen zur Anfahrt:

Praise im Park findet im Klosterpark des Bonifatiuskloster Hünfeld statt. Hünfeld liegt in der Mitte von Deutschland ca. 15km nördlich von Fulda nahe der A7 und der B27.

Hünfeld ist mit dem Regionalverkehr (Cantus) stündlich von Fulda, Bad Hersfeld und Kassel erreichbar. Dort bestehen Anschlussmöglichkeiten an den Fernverkehr.

Von Norden
Über die A7 fahren bis Abfahrt „Hünfeld Schlitz“, dann links auf die Straße Richtung Hünfeld einbiegen. Ab Ortsanfang einfach der Beschilderung „Kloster“ folgen.
Von Süden
Die A7 an der Ausfahrt „Fulda-Nord“ verlassen und der B27 Richtung Hünfeld-Süd folgen. Dort in Richtung Stadtgebiet abfahren und der Beschilderung „Kloster“ folgen.
Von Osten oder Westen
Über A4 oder A5 in Bad Hersfeld und die A44 bei Kassel der A7 Richtung Süden folgen. Danach die Anfahrt „Von Norden“ befolgen.
Bring mich hin!
Alle Informationen zur Anfahrt und weitere Details findet ihr zusammengefasst in dieser PDF zum herunterladen.